Aktuelle Informationen zum Sportbetrieb

Liebe Turnschwestern und Turnbrüder,

die Coronaschutzverordnung des Landes NRW sieht erste Lockerungen auch für den Sportbetrieb vor. Generell sind seit dem 07. Mai wieder kontaklose Sportangebote unter freiem Himmel und ab dem 11. Mai sogar in Sporthallen möglich. Allerdings stets unter Beachtung der gültigen Abstandsregeln und Hygienevorschriften.

Der Landessportbund Nordrhein-Westfalen hat für die Wiederaufnahme des Sportbetriebes einen Wegweiser für Vereine und auch einen Leitfaden für Trainer*innen und Übungsleiter*innen veröffentlicht. Ergänzend stehen Konzepte der Spitzensportverbände mit sportartenspezifischen Übergangsregelungen zur Verfügung. Wer sich selbst einen Eindruck von diesen Dokumenten verschaffen möchte kann diese auf der Homepage des Landessportbundes unter
https://www.vibss.de/vereinsmanagement/ablage-slider/coronavirus-covid-19-sars-cov-2/ einsehen.

Die einzelnen Abteilungen prüfen derzeit, ob und unter welchen Bedingungen die Aufnahme des Sportbetriebes bei uns wieder möglich ist. Es fehlen uns aber auch noch Informationen seitens der Stadt Schmallenberg, die Träger der Sporthallen und des Sportplatzes ist.

Daher bitten wir derzeit noch um ein wenig Geduld. Weitere Informationen folgen.

Bleibt gesund!

Euer Vorstand